“Wirt­schaft­li­cher Erfolg stellt sich auto­ma­tisch ein, sobald wir das, was wir täg­lich tun, mit Lie­be und Lei­den­schaft verfolgen”
“Das Bestei­gen der höchs­ten Ber­ge beginnt immer mit dem ers­ten Schritt und endet mit der Erkennt­nis, dass nichts unmög­lich ist.”
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

Mat­thi­as Krebs
Der Inte­rim Mana­ger für Indus­trie & Handel

  • Foun­der & CEO
  • Preis­ge­krön­ter Bera­ter des Jah­res 2019
  • Mana­ging Con­sul­tant und Inte­rim Mana­ger in der D‑A-CH Region
  • Exper­te für stra­te­gi­sche & ope­ra­ti­ve Ver­triebs- und Marketing-Projekte
  • Recrui­t­ing Spe­zia­list für Fach-/ Füh­rungs-/ und Exe­cu­ti­ve Positionen
  • Lang­jäh­ri­ge Erfah­rung bei Han­del, Indus­trie und Verbundgruppen
  • Pro­fi für nach­hal­ti­ge Unter­neh­mens- und Organisationentwicklung
  • Weit­rei­chen­de Exper­ti­se in den Märk­ten: Tools & Equip­ment, Con­struc­tion, Auto­mo­ti­ve, Gene­ral Industrial
  • Wirt­schafts­au­tor in nam­haf­ten Fach- und Wirt­schafts­ma­ga­zi­nen wie z. B. Fokus, Stern, Capi­tal, Wirt­schafts­Wo­che, Mana­ger Maga­zi­ne etc

16

Jah­re
bei Industrie &
Handel

8

Jah­re
in globalen
Großkonzernen

4

Jah­re
als Bera­ter & Inte­rim Manager

über

40

erfolg­rei­che
Projekte

Als ergeb­nis­ori­en­tier­ter Inte­rim Mana­ger erfüllt es mich mit gro­ßer Freu­de,
Inte­rim Pro­jek­te vor­an­zu­trei­ben, bis das gemein­sam gesteck­te Ziel erreicht ist“.
Slider

Über mich

Mein Name ist Mat­thi­as Krebs. Gebo­ren bin ich am 28. Juni 1982 in Lim­burg an der Lahn.

Von klein auf wur­de mein Leben bewegt von dem Drang, etwas zu gestal­ten, Din­ge zu ver­bes­sern und Leis­tung zu erbrin­gen. Ziel­stre­big ver­folg­te ich mei­nen Weg und gebe mich bis heu­te nicht mit dem Sta­tus Quo zufrie­den. Frü­her der Kar­rie­re wegen, heu­te weil ich lie­be, was ich tue. Über 10 Jah­re war ich als Leis­tungs­sport­ler aktiv. Der unbe­ding­te Team­geist liegt mir im Blut, Auf­ge­ben ist für mich nie eine Alter­na­ti­ve. Mei­ne Wiss­be­gier­de führt dazu, dass ich mich mit den unter­schied­lichs­ten Hob­bies beschäf­ti­ge: Von Psy­cho­lo­gie und Medi­ta­ti­on über regel­mä­ßi­ge Lek­tü­re von Fach­zeit­schrif­ten im Bereich Wirt­schaft und Poli­tik bis hin zum Alpin­klet­tern, mei­ner gro­ßen Lei­den­schaft. Abwechs­lung inspi­riert mich und sorgt dafür, dass Kör­per und Geist gleich­blei­bend beweg­lich bleiben.

Mei­ne beruf­li­che Lauf­bahn begann mit einer Aus­bil­dung zum Tisch­ler. Schon hier mani­fes­tier­te sich mei­ne lebens­lan­ge Affi­ni­tät zum phy­si­schen Pro­dukt. Ich gab mich aber nicht damit zufrie­den, ledig­lich Pro­duk­te her­zu­stel­len. Ich woll­te den gan­zen Pro­zess ver­ste­hen, erler­nen und schließ­lich selbst gestal­ten kön­nen. Die Ent­schei­dung gegen ein Stu­di­um fiel nach mei­ner Aus­bil­dung ganz bewusst. Ich woll­te dabei sein, part of the game. Nicht nur die Theo­rie lesen. Ich woll­te die Pra­xis füh­len, schme­cken und riechen.

Als Inte­rim Mana­ger brin­ge ich mit:

  • Schnel­le Auf­fas­sungs­ga­be mit Hands on Mentalität
  • Offen für neue Erfahrungen
  • Pro­fes­sio­nel­les Auftreten
  • Men­schen begeis­tern und mitzunehmen
  • Viel­sei­tig, fle­xi­bel und ortsungebunden
  • Metho­di­sche und gewis­sen­haf­te Handlungsweise
  • Stra­te­gi­sches Den­ken und Handeln
  • Belast­bar­keit, Selbst­re­flek­tiert und Ausgeglichen
  • Cha­ris­ma­ti­sche und rhe­to­risch geschick­te Persönlichkeit
  • Mut und Wil­len Din­ge anzutreiben
  • Humor und viel Freude

Kon­ti­nu­ier­lich, flei­ßig und ehr­gei­zig arbei­te ich mich hart­nä­ckig wei­ter nach oben. Da ich schnell ler­ne, kam ich auch schnell an anspruchs­vol­le Jobs. Mitt­ler­wei­le bin ich seit 20 Jah­ren im Indus­trie- und Han­dels­um­feld erfolg­reich tätig, sei es als Inte­rim Mana­ger, Mana­ging Con­sul­tant, oder neben­be­ruf­lich als Spea­ker oder auch Autor. Mei­ne Auf­ga­ben­be­rei­che erstre­cken sich von Per­so­nal, über Ver­trieb, Mar­ke­ting und Stra­te­gie­ent­wick­lung bis hin zu dem The­ma Finan­zen. Tätig war ich in glo­ba­len Groß­kon­zer­nen und mit­tel­stän­di­schen Unter­neh­men mit Ver­ant­wor­tung in der D‑A-CH Regi­on. Die Bran­chen, in denen ich gear­bei­tet habe, sind eben­so viel­fäl­tig: Tools & Equip­ment, Con­struc­tion, Auto­mo­ti­ve, Gene­ral Indus­tri­al. Ich habe mir einen Namen gemacht als Exper­te für Indus­trie, Han­del und Ein­kaufs­ver­bund­grup­pen. Außer­dem habe ich umfang­rei­che Erfah­run­gen im Umgang mit Bei­rä­ten, Gesellschafter*innen und Investor*innen.

Vom Hand­wer­ker habe ich mich durch Mut, Durch­set­zungs­kraft und den Wil­len, Din­ge vor­an­zu­trei­ben, zum Mana­ger auf Geschäfts­füh­re­r­ebe­ne hoch­ge­ar­bei­tet. Beglei­tet wur­de ich dabei von Mentor*innen, deren Rat ich immer noch schät­ze und suche. Des­halb ist es für mich eine gro­ße Ehre und Grund zu gro­ßer Zufrie­den­heit, jetzt selbst jun­gen Men­schen auf ihrem Weg als Men­tor zur Sei­te zu stehen.

Heu­te bin ich CEO der Krebs Con­sul­ting GmbH & Co. KG. Mein gesam­mel­ter Erfah­rungs­schatz steckt in mei­nem Unter­neh­men, ich bin sehr stolz auf das, was ich gemein­sam mit mei­nem Team geschaf­fen habe. Gewür­digt wur­de mein Enga­ge­ment ins­be­son­de­re im Jahr 2019, als ich zum Unter­neh­mens­be­ra­ter des Jah­res aus­ge­zeich­net wurde.

“Bran­chen­spe­zia­li­sie­rung bedeu­tet, das höchst­mög­li­che Wis­sen, für den größt­mög­lichs­ten Erfolg, inner­halb kür­zes­ter Zeit”
Slider

Bran­chen­fo­kus

In den letz­ten zwan­zig Jah­ren war ich in den Märk­ten Tools & Equip­ment, Con­struc­tion, Auto­mo­ti­ve und Gene­ral Indus­tri­al erfolg­reich tätig. Inner­halb der Bran­che hat­te ich die unter­schied­lichs­ten Posi­tio­nen inne. Mei­ne tie­fe Bran­chen­ex­per­ti­se erstreckt sich in den Berei­chen: Per­so­nal, Ver­trieb, Mar­ke­ting, Stra­te­gie, Digi­ta­li­sie­rung und Finan­zen. Die­se lang­jäh­ri­ge facet­ten­rei­che Erfah­rung will ich als Inte­rim Mana­ger ger­ne gewinn­brin­gend weitergeben.

  • Tools & Equipment

  • Con­struc­tion

  • Auto­mo­ti­ve

  • Gene­ral Industrial

„Exper­ti­se heißt, sei­ne Stär­ken zu ken­nen, sich auf die­se zu fokus­sie­ren und gewinn­brin­gend einzusetzen“.
Slider

Exper­ti­se

01
  • Ver­triebs­op­ti­mie­rung
  • Ver­triebs­con­trol­ling
  • Außen­dienst­steue­rung
  • Ver­triebs­ana­ly­se
  • CRM & ERP Systeme
  • E‑Commerz
  • Poten­ti­al­he­bung
  • Bestands­kun­den­op­ti­mie­rung
  • Schulungen/Trainings
  • Deckungs­bei­trags­op­ti­mie­rung
  • Ziel­kun­den­ana­ly­se
  • Markt­po­si­tio­nie­rung
  • Ver­triebs­ma­nage­ment
  • Bud­get­pla­nung
  • Fore­cast
  • Ver­triebs­trai­nings
  • Neu­kun­den­ak­qui­se
  • Pri­cing
  • Kun­den­klas­si­fi­zie­rung
  • Preis-und Ver­trags­ver­hand­lun­gen
  • Grün­dun­gen
  • Kun­den- und Marktanalyse
  • Stra­te­gie­ent­wick­lung
  • Wachs­tums­stra­te­gien
  • Markt­ein­füh­rungs­stra­te­gien
  • Wett­be­werbs­stra­te­gien
  • Geschäfts­mo­dell­ent­wick­lung
  • Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung
  • Chan­ge Management
  • Neu­aus­rich­tungs­stra­te­gie
  • Pro­dukt­stra­te­gien
  • Mar­ken­ent­wick­lung
  • Pro­dukt­ma­nage­ment
  • Con­tent Marketing
  • PR-und Öffent­lich­keits­ar­beit
  • Mes­se­pla­nung
  • Social Media
  • Shop-Lösun­gen
  • Web­sei­te
  • Han­dels­mar­ke­ting
  • Indus­trie­mar­ke­ting
  • Digi­tal­mar­ke­ting
  • Kom­mu­ni­ka­ti­on
  • Design­ent­wick­lung
  • Mar­ke­ting­kon­zep­te
  • Cor­po­ra­te Identity
02
  • Acti­ve Sourcing
  • Recrui­t­ing Fachkräfte
  • Recrui­t­ing Führungskräfte
  • Recrui­t­ing Exe­cu­ti­ve Positionen
  • Out­plac­ment
  • New­pla­ce­ment
  • Direkt­an­spra­che
  • Nach­fol­ge­re­ge­lun­gen
  • Onboar­ding
  • Employ­er Branding
  • Pro­filing
  • Per­sön­lich­keits­test
  • Head­hun­ting
  • HR Bench Marketing
  • HR Matching
  • Men­to­ring Programm
  • Per­so­nal­ent­wick­lung
  • Per­so­nal­füh­rung
  • Kar­rie­re­be­ra­tung
  • Per­so­nal­ver­mitt­lung
  • Erstel­lung Anforderungsprofile
  • Stel­len­mar­ke­ting
  • Mul­ti­pos­ting
  • Bewer­ber­ma­nage­ment
03
  • Restruk­tu­rie­run­gen
  • Kos­ten­op­ti­mie­rung
  • Busi­ness Pläne
  • Ren­ta­bi­li­täts­pla­nung
  • Liqudi­täts­pla­nung
  • Inves­to­ren­ge­win­nung
  • BWA
  • G&V
  • Monats-/Quar­tals­be­rich­te
  • Inves­ti­ti­ons­pla­nun­gen
  • Con­trol­ling
  • Break Even
  • Tur­naround
  • Finan­zie­run­gen
  • Cash-Manage­ment
  • Kos­ten­pla­nung
“Als Unter­neh­men benö­tigt man nicht den bes­ten Inte­rim Mana­ger, son­dern den rich­ti­gen für die jewei­li­ge Situation”
Slider

Inte­rim Management

Als Inte­rim Mana­ger stel­le ich mich in Ihren Dienst. Solan­ge Sie mich brau­chen. Mein facet­ten­rei­cher Wer­de­gang hat mich über Jahr­zehn­te mit diver­sen Orga­ni­sa­tio­nen, Unter­neh­mun­gen und Auf­ga­ben kon­fron­tiert. Gleich­blei­bend ist nur eins: dass ich ver­läss­lich lie­fe­re. Mit viel Freu­de und Lei­den­schaft für das Pro­jekt­ziel. Und dass ich ste­tig dazu ler­ne. Die­ses neu gewon­ne­ne Wis­sen neh­me ich dann mit in die nächs­te Herausforderung.

Mei­ne aus­ge­präg­te Gestal­ter Men­ta­li­tät und mei­ne extrem schnel­le Auf­fas­sungs­ga­be prä­de­sti­nie­ren mich für Inte­rim Pro­jek­te, in denen es dar­um geht, von jetzt auf gleich Leis­tung zu brin­gen. Ich benö­ti­ge kei­ne Ein­ar­bei­tungs­zeit, son­dern kann auf­grund mei­ner fach­li­chen und emo­tio­na­len Kom­pe­tenz sofort ins The­ma ein­stei­gen und direkt Mehr­wert kreieren.

Beson­ders zeich­net mich aus, dass ich ein abso­lu­ter Team­play­er bin und mich schnell auf die unter­schied­lichs­ten Per­sön­lich­kei­ten ein­stel­len kann. Man erkennt mich dar­an, dass ich eine mit­rei­ßen­de, cha­ris­ma­ti­sche und rhe­to­risch geschick­te Füh­rungs­per­sön­lich­keit bin, die Men­schen nicht über­zeugt, son­dern für etwas begeistert.

Ich bin der rich­ti­ge Mann für Sie, wann immer per­so­nel­le Eng­päs­se auf­tre­ten und / oder es gilt, zeit­lich begrenz­te Pro­jek­te schnell und erfolg­reich umzu­set­zen. Soll­ten Sie sich in einer Situa­ti­on sehen, die nach einem Spe­zia­lis­ten ver­langt, kann ich Ihnen mit mei­nem lang­jäh­ri­gen Fach­wis­sen und der Bran­chen­kennt­nis im Bereich Tools & Equip­ment, Con­struc­tion, Auto­mo­ti­ve und Gene­ral Indus­tri­al kom­pe­tent zur Sei­te ste­hen. Wen­den Sie sich ver­trau­ens­voll an mich, falls eine unvor­her­seh­ba­re Vakanz durch den Aus­fall einer Fach- oder Füh­rungs­kraft auf­tritt. Aus­ge­stat­tet mit aus­ge­präg­ter Eigen­in­itia­ti­ve, Durch­set­zungs­kraft und der Bereit­schaft zu kal­ku­lier­tem Risi­ko, abge­run­det durch hohe Belast­bar­keit, hal­te ich jedem noch so star­ken Sturm stand – mein unkon­ven­tio­nel­les Den­ken hilft mir in jeder Situa­ti­on, den Über­blick zu behal­ten und eine Lösung zu fin­den. Mei­ne Sou­ve­rä­ni­tät und letzt­end­lich mein Humor sor­gen dafür, dass auch die größ­te Stress­si­tua­ti­on gemeis­tert wird.

“Eine Aus­zeich­nung ist immer das Ergeb­nis einer ver­gan­ge­nen Leis­tung. Mein Antrieb ist es, auch in der Zukunft die­se zu erbrin­gen für unse­re Mandanten”
Slider

Aus­zeich­nung

Als Top Con­sul­tant ausgezeichnet
Mat­thi­as Krebs gehört zu den bes­ten Bera­tern für den Mittelstand/ Bun­des­prä­si­dent a. D. Chris­ti­an Wul­ff gratuliert.

Frank­furt — Mat­thi­as Krebs zählt zu den bes­ten Mit­tel­stands­be­ra­tern Deutsch­lands — das hat der Bera­ter­ver­gleich TOP CONSULTANT auf Grund­la­ge einer wis­sen­schaft­lich fun­dier­ten Kun­den­be­fra­gung ermit­telt. Mat­thi­as Krebs nahm die Aus­zeich­nung auf der Preis­ver­lei­hung beim 6. Deut­schen Mit­tel­stands Sum­mit in der Frank­fur­ter Jahr­hun­dert­hal­le ent­ge­gen. Bun­des­prä­si­dent a. D. Chris­ti­an Wul­ff über­reich­te die Trophäe.

Bereits zum zehn­ten Mal ehrt der Wett­be­werb TOP CONSULTANT die bes­ten Bera­ter für den deut­schen Mit­tel­stand. Die teil­neh­men­den Bera­tungs­häu­ser wer­den im Auf­trag von com­pa­me­dia von der Wis­sen­schaft­li­chen Gesell­schaft für Manage­ment und Bera­tung (WGMB) aus Bonn auf Herz und Nie­ren geprüft. Herz­stück der Unter­su­chung ist eine nach wis­sen­schaft­li­chen Stan­dards kon­zi­pier­te Befra­gung von Refe­renz­kun­den der teil­neh­men­den Unter­neh­men. Mat­thi­as Krebs schaff­te in die­sem Jahr den Sprung in die Rie­ge der Top Consultants.

Dank sei­nes wis­sen­schaft­li­chen Hin­ter­grunds sorgt TOP CONSULTANT für mehr Trans­pa­renz auf dem unüber­sicht­li­chen Bera­ter­markt. „Die Aus­zeich­nung ist für die Bera­ter eine Emp­feh­lung par excel­lence und für Unter­neh­men eine wich­ti­ge Ori­en­tie­rungs­hil­fe bei der Bera­ter­su­che“, sagt Prof. Dr. Diet­mar Fink, Pro­fes­sor für Unter­neh­mens­be­ra­tung an der Hoch­schu­le Bonn Rhein Sieg und gemein­sam mit Bian­ka Knob­lach Lei­ter der WGMB.

Über den Bera­ter­ver­gleich TOP CONSULTANT
Ent­schei­dend für die Aus­zeich­nung mit dem Qua­li­täts­sie­gel TOP CONSULTANT ist eine kun­den­ge­rech­te, mit­tel­stands­ori­en­tier­te Bera­ter­leis­tung. Das Teil­neh­mer­feld des seit 2010 von com­pa­me­dia orga­ni­sier­ten Wett­be­werbs besteht größ­ten­teils aus Manage­ment –, IT und Per­so­nal­be­ra­tern. Die­se Unter­neh­men stel­len sich der Unter­su­chung durch die wis­sen­schaft­li­che Lei­tung des Wett­be­werbs: Prof. Dr. Diet­mar Fink, Pro­fes­sor für Unter­neh­mens­be­ra­tung an der Hoch­schu­le Bonn Rhein Sieg, und Bian­ka Knob­lach. Bei­de lei­ten die Wis­sen­schaft­li­che Gesell­schaft für Manage­ment und Bera­tung (WGMB) in Bonn. Men­tor von TOP CONSULTANT ist Bun­des­prä­si­dent a. D. Chris­ti­an Wul­ff. Medi­en­part­ner ist das Mana­ger Magazin.

Slider

Pres­se

Mat­thi­as Krebs ist in den letz­ten Jah­ren mehr­fach das Gesicht von Fach- und Wirt­schafts­ma­ga­zi­nen. Unten fin­den Sie aktu­el­le Inter­views und Kolumnen.

Kon­takt

Mat­thi­as Krebs
In den Frit­zen­stü­cker 2
65553 Lim­burg an der Lahn
Deutschland

E‑Mail: kontakt@matthias-krebs.de
Tele­fon: +49 (0) 6431 2124 991
Mobil: +49 (0) 1578 6806 441

Diese Website verwendet technisch erforderliche Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Ok